DIE GROSSE ILLUSION (LA GRANDE ILLUSION)

14.02.2012

DIE GROSSE ILLUSION von Jean Renoir zählt man oft zu den wichtigsten Filmen des 20. Jahrhunderts. Er symbolisiert ein allumfassendes, pazifistisches Kino. Seine Restaurierung allein ist ein geschichtliches, europäisches Ereignis. Die von den Nazis 1940 konfiszierten und in Berlin gelagerten Filmnegative nahm die Rote Armee am Kriegsende nach Moskau mit. Aufgrund eines Austausches zwischen dem Filminstitut Toulouse und dem nationalen russischen Filmarchiv Gosfilmofond gelangten die Negative in der Mitte der Siebzigerjahre nach Frankreich zurück.

Nach einer ersten Restaurierung im Jahr 1997 entschieden sich STUDIOCANAL und das Filminstitut Toulouse 2011 zu einer zweiten Restaurierung mit den technischen Mitteln des 21. Jahrhunderts. Das italienische Labor L’Immagine Ritrovata digitalisierte und restaurierte die Nitrat-Negative. Jetzt hat das Bild wieder seine volle, großartige Wirkung. Auch die Tonspur wurde mit besonderer Sorgfalt behandelt. Dank der STUDIOCANAL Collection kann man dieses Meisterwerk auf Blu-ray (wieder)entdecken ab 21. Februar in Frankreich, 05. April in Deutschland und 23. April in Großbritannien im Handel. Außerdem ab Juli 2012 in den USA erhältlich.

Inhalt: 1917 bereiten drei französische Gefangene in einem deutschen Flüchtlingslager ihre Flucht vor: der Aristokrat Boieldieu, der Vorarbeiter Maréchal und der Bankier Rosenthal. Im letzten Moment werden sie von von Rauffenstein, welcher mit Boieldieu sympathisiert, in eine befehligte Festung verlegt.
Regie : Jean Renoir
Darsteller : Jean Gabin, Pierre Fresnay, Erich Von Stroheim, Dita Parlo, Dalio.

MULHOLLAND DRIVE

19.12.2011

David Lynch versetzt das Publikum in eine unvergessliche Neo Noir Reise in Hollywoods Kulissen. Ständig verwischt er die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit. Im Zentrum stehen zwei verwirrte und verwirrende Heldinnen gespielt von Naomi Watts und Laura Elena Harring. Dieser berauschende Film erhielt den César für den besten ausländischen Film und den Regiepreis am Festival von Cannes. 10...

DIE SCHÖNEN WILDEN (LE SAUVAGE) MIT CATHERINE DENEUVE ET YVES MONTAND

11.10.2011

Mit Unterstützung des französisch-amerikanisches Kulturfonds in Frankreich restaurierten STUDIOCANAL und die Cinémathèque Française (französisches Filminstitut) die beliebte, 1975 von Jean-Paul Rappeneau geschaffene Abenteuerkomödie DIE SCHÖNEN WILDEN in 2K-Qualität.

An der Restauration beteiligt waren Jean-Paul Rappeneau sowie Pierre Lhomme, Chef-Operator des Films.
Catherine...

LETZTES JAHR IN MARIENBAD (L’ANNEE DERNIERE A MARIENBAD)

24.08.2011

Dieser vor 50 Jahren erschienene Film von Alain Resnais gewann im Erscheinungsjahr einen Goldenen Löwen in Venedig. Als Vater des Neuen Romans erstellte Alain Robbe-Grillet das Film-Drehbuch. Coco Chanel schuf die Kostüme von Delphine Seyrig. Dieser Film erscheint in der STUDIOCANAL Collection, welche die großen Klassiker umfasst. Dabei wurde er in hoher Auflösung...

TOP